Jahresbericht 2018

Januar 2019, Kern

Liebe Freundinnen und Freunde von Ankaramalaza

Ein weiteres - und letztes - Jahr ist vergangen, während dem wir das Projekt "Akany" in Ankaramalaza finanziell unterstützen und begleiten durften. Dies dank Ihren regelmässigen und treuen Spenden seit nun bereits 30 Jahren!

Vielen Dank!

Wie Sie bereits dem letzten Jahresbericht entnehmen konnten, beschloss die Generalversammlung am 19. März 2017, die Unterstützung des Projekts Akany Ankaramalaza schrittweise zu beenden - dies nach erfolgreicher 30-jähriger Hilfe im Dorf Ankaramalaza in Madagaskar. Das Auslaufen der Projekthilfe erfolgt in Etappen über 2 Jahre, war gut vorbereitet und wurde den Betroffenen frühzeitig kommuniziert.

Die Ankündigung und Mitteilung unseres Entscheids wurde von den Verantwortlichen im Dorf mit viel Verständnis aufgenommen, auch wenn dies sicherlich keine positive Botschaft für sie war. Das Team des Akany ist aber bereit, die Verantwortung weiterhin zu übernehmen und Wege zu finden, um die Arbeit mit den Menschen mit Behinderung fortzuführen.

Ihre letzte Unterstützung

Die Auflösung des Vereins wird an der nächsten Generalversammlung beantragt und eingeleitet werden. In den nächsten Monaten wird auch die letzte Zahlung an das Team in Ankaramalaza überwiesen. Ihre letzte Spende wird also dem Dorf in gewohnter Weise zu Gute kommen. Wir freuen uns sehr über Ihre letzte Unterstützung bis spätestens Ende März dieses Jahres 2019. So kann Ihr Beitrag noch in die letzte Ueberweisung nach Ankaramalaza einfliessen.

Ankaramalaza.ch

Unsere - diese - Homepage wird bis auf weiteres erreichbar sein. Insbesondere möchten Sie bitte den Rückblick auf die Vereinsgeschichte beachten.

Einige Bilder zum Abschied

Ankaramalaza
Ankaramalaza

Dorfstrasse, Wohnhäuser
Dorfstrasse mit typischen Wohnhäusern

Adieu!
Adieu!

Bauernhaus
Bauernhaus

Flusshafen von Ankaramalaza
Flusshafen von Ankaramalaza

Eines der umliegenden Reisfelder
Eines der umliegenden Reisfelder

Vereinsvorstand CH
Der Vereinsvorstand im November 2018 in der Schweiz:

Daniel, Hansruedi, Hansjörg, Markus
Sylvia, Silvia, Regula


Vielen herzlichen Dank nochmals für Ihr langjähriges Engagement!

Silvia Eisenring, Präsidentin VdFvA

Mehr zum Thema.


...